Schließen TEILEN MIT...

RANKINGS
Schließen
Schließen
Aktuell

Zwei Messen - ein Termin - eine Location!

Am 07. September 2017 widmet sich die MANAGER MESSE ganz dem Thema „Innovation. Herausforderungen für den Mittelstand“ Parallel findet die Werbeartikelmesse NRW in der gleichen Halle statt.

Im Septem­ber fin­d­et die MA­N­AG­ER MESSE bere­its zum elften Mal statt – dies­mal wied­er zen­tral im Rhein­land gele­gen. In der Al­ten Fed­ern­fab­rik auf dem Are­al Böh­ler in Meer­busch haben bis zu 50 Un­terneh­men und In­sti­tu­tio­nen die Möglichkeit, sich mit ihren Pro­duk­ten und Di­en­stleis­tun­gen zu präsen­tieren. Das Be­son­dere: Die MA­N­AG­ER MESSE fin­d­et dies­mal in Ko­op­er­a­tion mit der Wer­bear­tikelmesse NRW statt. So kön­nen sich die Be­such­er par­al­lel über die neuesten Trends und In­no­va­tio­nen auf dem Ge­bi­et der Wer­bear­tikel in­for­mieren. Das zen­trale The­ma der MA­N­AG­ER MESSE lautet „In­no­va­tion. Her­aus­forderun­gen für den Mit­tel­s­tand“. Neben span­nen­den Fachvorträ­gen und einem Speed-Dat­ing für Aussteller und Be­such­er ist für den Nach­mit­tag eine Podi­ums­diskus­sion zum Messe-The­ma mit Vertretern aus Wirtschaft, Forschung und Pol­i­tik vorge­se­hen. Be­glei­t­end zur Messe kön­nen Aussteller und Ref­er­en­ten kurze Im­pulsvorträge, Work­shops oder Pro­dukt­präsen­ta­tio­nen an­bi­eten. Die Lo­ca­tion bi­etet genü­gend Raum, um auch außergewöhn­liche Ideen vor Ort umzusetzen.

Die Idee


Man nehme die führen­den Un­terneh­men und In­sti­tu­tio­nen aus ver­schie­de­nen Branchen mehr­er­er Re­gio­nen. Jedes dies­er Un­terneh­men stellt mit einem in­di­vi­du­ellen Mess­e­s­tand seine Pro­dukte und Leis­tun­gen vor und lädt seine span­nend­sten Kun­den und In­teressen­ten zur MA­N­AG­ER MESSE ein. So bringt jed­er Aussteller Messebe­such­er aus seinem Net­zw­erk ein und kann sehr in­teres­sante Neukon­takte knüpfen. Zusät­zlich sor­gen die Ve­r­an­s­tal­ter der Messe für ein großes Me­di­ene­cho – vor, während und nach der Ve­r­an­s­tal­tung. Das Be­such­er- und Ein­la­dungskonzept sie­ht vor, dass jed­er Aussteller und jed­er Ref­er­ent seine Kun­den und In­teressen­ten kosten­los ein­la­den kann. Zusät­zlich wer­den von den Ve­r­an­s­tal­tern viele in­teres­sante Gäste ein­ge­la­den. Pünktlich zur Messe er­scheint auch das MESSE MAG­AZIN, das gleicher­maßen als Ausstellerka­t­a­log und Medi­um der re­gio­nalen Wirtschaft fungiert. Neben wichti­gen In­for­ma­tio­nen zur Messe wer­den die Aussteller aus­führ­lich dargestellt. So kön­nen die Messebe­such­er ei­nen ziel­sicheren Fahr­plan en­twick­eln und er­hal­ten ei­nen ge­nauen Über­blick zur Ange­botsviel­falt und zum Pro­gramm. Auch im In­ter­net und in den sozialen Net­zw­erken wird die Ve­r­an­s­tal­tung – und somit auch jed­er einzelne Aussteller – präsen­tiert. Weitere In­fos auf www.ma­n­agermesse.de und zeit­nah auch über die
sozialen Me­di­en.

Die Lo­ca­tion


Ge­nau auf der Grenze zwischen Düs­sel­dorf und Meer­busch gele­gen befin­d­et sich das Are­al Böh­ler mit ins­ge­samt sieben großen Hallen im in­dus­trie­musealen Am­bi­ente, in de­nen sich die un­ter­schiedlich­sten Event­for­mate re­al­isieren lassen. Am 07. Septem­ber fin­d­et dort die MA­N­AG­ER MESSE, in Ko­op­er­a­tion mit der Wer­bear­tikelmesse NRW, in der Al­ten Fed­ern­fab­rik mit ein­er Ausstel­lungs­fläche von rund 1.600 Qua­drat­me­tern statt. Das einzi­gartige Am­bi­ente bi­etet den Ausstellern so­wohl in der Halle als auch im Außen­bereich aus­reichend Platz für eine wirkungsvolle Präsen­ta­tion. Zahl­reiche Park­möglichkeit­en sowie eine her­vor­ra­gende in­fras­truk­turelle An­bin­dung an Au­to­bah­nen und öf­fentliche Verkehrs­mit­tel machen das Are­al Böh­ler zur idealen Lo­ca­tion im Großraum Düs­sel­dorf.

Kontakt

Kontaktdaten
Weitere Informationen und Anmeldungen zur MANAGER MESSE:
Susan Kastell, Leitung Veranstaltungen
Telefon: 0201/29426-26
susan.kastell@brinkschulte.com

Ausgabe 06/2017



WEITERE INHALTE