Schließen TEILEN MIT...

RANKINGS
Schließen
Schließen
Namen und Nachrichten

Wissensbasierter Industriestandort Mülheim

Industriekonferenz beschließt Projekte zur Stärkung produzierender Betriebe

Bild oben: Volker Becker-Nühlen (IG Metall), Oberbürgermeister Ulrich Scholten und Hanns-Peter Windfeder (Unternehmerverband) (v.l.) stellten die Stärkungsinitiative vor (Foto: Unternehmerverband )
Der an­hal­tende Struk­tur­wan­del in der Mül­heimer In­dus­trie beschäftigt seit rund einem Jahr die Part­n­er der Stärkungsini­tia­tive In­dus­trie für Mül­heim an der Ruhr. Weit­eren Ar­beit­s­platzver­lus­ten in den an­säs­si­gen pro­duzieren­den Un­terneh­men will man ent­ge­gen­wirken und zu­gleich neue, mod­erne In­dus­triear­beit­s­plätze schaf­fen. Die Stadt Mül­heim an der Ruhr, der Un­terneh­merver­band Mül­heimer Wirtschaft sowie die IG Me­t­all Mül­heim an der Ruhr haben dazu eine weitere In­dus­triekon­ferenz ein­berufen. Bei ein­er Sitzung im Rathaus wur­den Mitte März 33 konkrete Pro­jekte mit Pro­jektver­ant­wortlichen, klaren Zielen und konkreten Ter­mi­nen zur Stärkung des In­dus­tri­e­s­tan­dorts auf den Weg ge­bracht. „Natür­lich kön­nen wir von hi­er aus nicht die En­twick­lung auf den Welt­märk­ten verän­dern, aber wir kön­nen dafür sor­gen, dass die rund 70 Mül­heimer In­dus­trie­be­triebe auch in Zukunft gute Rah­menbe­din­gun­gen an ihrem Stan­dort vorfin­d­en“, erk­lärte Mül­heims Ober­bürg­ermeis­ter Ul­rich Schol­ten nach der Kon­ferenz und ver­wies auf die enorme Be­deu­tung der In­dus­trie für den Ar­beits­markt der Stadt: „Rund 18.000 Ar­beit­neh­merin­nen und Ar­beit­neh­mer ar­beit­en di­rekt in pro­duzieren­den und ve­rar­bei­t­en­den Un­terneh­men, viele Tausend weitere pro­f­i­tieren in­di­rekt von der in­dus­triellen Wertschöp­fung in unser­er Stadt“. Die In­dus­triekon­ferenz wird in einem Jahr über den Stand der Um­set­zung der Stärkungsini­tia­tive be­r­at­en. Als Er­folg wird bere­its das ge­mein­same Vorge­hen gew­ertet: „Es ist für Mül­heim an der Ruhr gut, dass wir ge­mein­sam an einem Strang zie­hen“, so die Part­n­er ein­hel­lig.

Ausgabe 04/2017



WEITERE INHALTE

Volker Becker-Nühlen (IG Metall), Oberbürgermeister Ulrich Scholten und Hanns-Peter Windfeder (Unternehmerverband) (v.l.) stellten die Stärkungsinitiative vor (Foto: Unternehmerverband
)
Volker Becker-Nühlen (IG Metall), Oberbürgermeister Ulrich Scholten und Hanns-Peter Windfeder (Unternehmerverband) (v.l.) stellten die Stärkungsinitiative vor (Foto: Unternehmerverband )