Qualität und kompetente Beratung

Ausgabe 02/2015 | Business

Mit einem Gesamtumsatz von gut 3,8 Milliarden Euro geht die deutsche Werkzeugindustrie optimistisch ins neue Jahr. Im Vorjahr legte der Inlandsumsatz deutlich zu, dafür sorgten Impulse aus den Bereichen Handwerk, des privaten Konsums, aber auch Investitionen der Industrie und der Logistikbranche.