Schließen TEILEN MIT...

RANKINGS
Schließen
Schließen
Titelstory

Schwalvenberg Elektrotechnik


Bild oben: Geschäftsführer Dirk Schwalvenberg
ANZEIGE
Das mit­tel­ständische Hand­w­erk­sun­terneh­men Sch­wal­ven­berg Elek­trotech­nik mit Sitz in Es­sen bi­etet Be­r­a­tung, Pla­nung und Aus­führung im Bereich der Elek­troin­s­tal­la­tion speziell für Gewer­bekun­den, aber auch für die In­dus­trie und öf­fentliche Auf­tragge­ber. Geschäfts­führ­er Dirk Sch­wal­ven­berg machte sich 2012 nach langjähriger Tätigkeit als lei­t­en­der Angestell­ter selb­st­ständig. Nur fünf Jahre später beschäftigt seine Fir­ma bere­its 35 Mi­tar­beit­er und küm­mert sich um die Pro­jek­tierung und Er­stel­lung von elek­trotech­nischen An­la­gen im ge­samten Bun­des­ge­bi­et. „Uns­er Un­terneh­men ruht auf einem soli­den Fun­da­ment von langjähri­gen Er­fahrun­gen und kom­pe­ten­ten Mi­tar­beit­ern. Wir sind nach DIN ISO 9001 und DIN 14765 (für die Er­rich­tung von Brand­meldean­la­gen) zer­ti­fiziert“, er­läutert Dirk Sch­wal­ven­berg. In der Elek­trotech­nik ist das Un­terneh­men auf die en­ergie­ef­fiziente Ge­bäude­tech­nik fokussiert. Weitere Leis­tungssch­w­er­punkte lie­gen in der En­ergiev­er­sor­gung, der Stark- und Schwach­stro­min­s­tal­la­tion, der Sicher­heits­beleuch­tung sowie der Net­zw­erk- und Beleuch­tung­stech­nik. Auch im Hin­blick auf Netz­er­satzan­la­gen, Zutritt­skon­troll­sys­teme und Alar­man­la­gen sind die Es­sen­er ein kom­pe­ten­ter An­sprech­part­n­er. „Was uns von an­deren Un­terneh­men un­ter­schei­det ist, dass wir das tra­di­tionelle Hand­w­erk mit einem mod­er­nen Di­en­stleis­tungsge­danken verbin­den“, so Dirk Sch­wal­ven­berg. Dies­er spiegelt sich in kurzen Kom­mu­nika­tion­swe­gen und einem of­fen­siv­en Um­gang mit Her­aus­forderun­gen wider. „Wir be­r­at­en und pla­nen die Maß­nah­men, überneh­men die Aus­führung sowie die Doku­men­ta­tion. Sollte eine Um­pla­nung oder Op­ti­mierung er­forder­lich sein, ste­hen wir dem Kun­den jed­erzeit be­r­a­tend zur Seite.“ Die in­no­va­tiv­en Elek­tro-Spezial­is­ten wur­den darüber hi­naus beim Grün­der­preis NRW 2016 mit dem drit­ten Platz aus­gezeich­net. Aktuell befin­d­et sich das Un­terneh­men in ein­er starken Wach­s­tum­sphase. Um gut geschulte Auszu­bil­dende zu fin­d­en, haben die Es­sen­er u.a. an der Kam­pagne „Zeig dich Ar­beit­ge­ber!“ teilgenom­men.

Kontakt

Kontaktdaten
www.et-schwalvenberg.com

Erfahren Sie mehr über das Unternehmen hier

Ausgabe 04/2017



WEITERE INHALTE

Geschäftsführer Dirk Schwalvenberg
Geschäftsführer Dirk Schwalvenberg
Dirk Schwalvenberg (Mi.) wird von NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin (re.) beim Gründerpreis NRW 2016 ausgezeichnet (Foto: MWEIMH NRW/Kolja Matzke)
Dirk Schwalvenberg (Mi.) wird von NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin (re.) beim Gründerpreis NRW 2016 ausgezeichnet (Foto: MWEIMH NRW/Kolja Matzke)