Schließen TEILEN MIT...

RANKINGS
Schließen
Schließen
Namen und Nachrichten

Neuer Kopf für Digital Business Engineering

Prof. Dr. Boris Otto verstärkt Institutsleitung des Fraunhofer ISST

Bild oben: Prof. Dr. Boris Otto, geschäftsführender Institutsleiter des Fraunhofer ISST
Seit Jahres­be­ginn ver­stärkt Prof. Dr. Boris Ot­to als neuer geschäfts­führen­der In­sti­tut­sleit­er die Führungsspitze des Fraun­hofer-In­sti­tuts für Soft­ware- und Sys­temtech­nik ISST in Dort­mund. Prof. Dr. Jakob Re­hof (Sch­w­er­punkt Wis­sen­schaft) und Prof. Dr. Michael ten Hom­pel (Sch­w­er­punkt Stan­dor­ten­twick­lung) kom­plet­tieren die In­sti­tut­slei­tung. Ge­mein­sam en­twick­eln sie das In­sti­tut zum In­no­va­tions­part­n­er für die Dig­i­tal­isierung der Wirtschaft und die Datenökonomie weit­er. Der Sch­w­er­punkt liegt auf dig­i­tal­en Geschäft­s­lö­sun­gen zum Beispiel für die Lo­gis­tik, das Ge­sund­heitswe­sen und die Ver­sicherungswirtschaft. „Wir en­twick­eln für Un­terneh­men in­no­va­tive Geschäft­s­lö­sun­gen aus einem Guss, damit sie in der Dig­i­tal­isierung er­fol­greich sein kön­nen“, er­läutert Boris Ot­to. „Kern dies­er Lö­sun­gen sind die Dat­en als strate­gische Res­source für Un­terneh­men, auf der neue dig­i­tale Geschäfts­mod­elle basieren.“ Ot­to, der vom Fraun­hofer-In­sti­tut für Ma­te­rialfluss und Lo­gis­tik kommt und für die Fraun­hofer-Ge­sellschaft bere­its die strate­gische Forschungsini­tia­tive „In­dus­trial Da­ta Space“ leit­et, sie­ht in die­sen Kom­pe­tenzen die Be­son­der­heit­en des Fraun­hofer ISST: „Bei uns bekommt man alles aus ein­er Hand. Wir de­sig­nen neue Prozesse, wir en­twick­eln neue Tech­nolo­gien und wir un­ter­stützen Un­terneh­men dabei, selbst neue dig­i­tale Di­en­ste zu en­twick­eln.“

Ausgabe 02/2017



WEITERE INHALTE

Prof. Dr. Boris Otto, geschäftsführender Institutsleiter des Fraunhofer ISST
Prof. Dr. Boris Otto, geschäftsführender Institutsleiter des Fraunhofer ISST