Schließen TEILEN MIT...

RANKINGS
Schließen
Schließen
Business

Mit Qualität und Flexibilität punkten

Als Lettershop und Industrie-Buchbinderei bietet IC InterConsult vom Digitaldruck über das Adressieren, Falzen, Kuvertieren und Frankieren bis zum Versenden ein Rundum-sorglos-Paket für klassische und moderne Mailings an.

Bild oben: Geschäftsführer Sascha Frontzeck und Stefan Hoppe (v.l.)
ANZEIGE
„Wir sind ein­satzbere­it, wenn unsere Kun­den uns brauchen“, be­tont Ste­fan Hoppe, Geschäfts­führ­er der IC In­ter­Con­sult Ge­sellschaft für In­dus­trie­ber­a­tung und Ser­viceleis­tun­gen mbH, und ver­weist stolz auf sein en­gagiertes Team: Die Mi­tar­beit­er des Es­sen­er Let­ter­shops setzen alles daran, Aufträge zu­ver­läs­sig und ter­min­gerecht auszuführen; dank ein­er mehrschichti­gen Ar­beitsweise gel­ingt es IC, flex­i­bel auf eilige Aufträge zu reagieren und diese prompt umzusetzen – auch nach Feier­abend oder am Woch­e­nende. Oh­ne­hin hat die ex­akte Er­fül­lung der Kun­den­wün­sche ober­ste Pri­or­ität: „Bei uns ist der Auf­tragge­ber nicht nur eine Num­mer. Statt­dessen wollen wir nah am Kun­den sein und eine per­sön­liche, in­di­vi­du­elle Be­treu­ung bi­eten.“ Mit dies­er Philo­so­phie ist das Un­terneh­men nun bere­its seit 28 Jahren er­fol­greich: Ge­grün­det wurde IC 1989 als klas­sisch­er Let­ter­shop, der sein Leis­tungsspek­trum im Laufe der Zeit kont­inuier­lich er­weit­ert hat. Ange­boten wer­den sämtliche Di­en­stleis­tun­gen rund ums klas­sische und mod­erne Mail­ing. Die Es­sen­er stellen beispiel­sweise Ver­sand­ma­te­rialien, adressieren, falzen, ku­vertieren, frankieren und versen­den so­wohl kleine Rund­schreiben als auch um­fan­greiche Massen­post­sen­dun­gen. Seit rund 15 Jahren liegt ein weit­er­er Sch­w­er­punkt auf der In­dus­trie-Buch­bin­derei, so­dass un­ter an­derem das Sam­mel­heften oder das maschinelle Auf­spen­den von Postkarten, Waren­proben oder Fly­ern möglich ist. Spezial­isiert ist das Team darüber hi­naus auf Hand-Kon­fek­tionierun­gen aller Art wie zum Beispiel das Zusam­men­stellen und Pack­en von Paketen. EDV-Di­en­stleis­tun­gen wie Adressbeschaf­fun­gen, -ver­wal­tung und -Check-up, die Nach­be­treu­ung von un­zustell­baren Sen­dun­gen, Por­toop­ti­mierung und Date­nauf­bere­i­tung sowie Dig­i­tal- und Laser­druck run­den das Leis­tungsspek­trum ab.

Breites Kun­den­spek­trum

Geschäftsführer Sascha Frontzeck und Stefan Hoppe (v.l.)
Geschäfts­führ­er Sascha Frontzeck und Ste­fan Hoppe (v.l.)
„Somit er­hal­ten unsere Kun­den ein Run­dum-sor­g­los-Paket“, sagt Ste­fan Hoppe, der eben­so wie Sascha Frontzeck 2012 in die IC-Geschäfts­führung ein­stieg. Nach­dem ihr ehe­ma­liger Chef in den Ruh­e­s­tand ge­gan­gen ist, führen die bei­den langjähri­gen Mi­tar­beit­er das Un­terneh­men nun ge­mein­sam. Ziel sei es let­ztlich, den Kun­den, zu de­nen viele Druck­ereien, Ver­lage, Großhan­del­sun­terneh­men, Fi­nanz­di­en­stleis­ter und Vereine zählen, zeit­in­ten­sive Ar­beit abzuneh­men. Von der Recht­san­walt­skan­zlei, die 100 Weih­nacht­skarten an ihre Man­dan­ten ver­schick­en möchte bis hin zur Mar­ketin­gak­tion mit mehr­eren Hun­dert­tausend Aussen­dun­gen – IC hält für je­den Kun­den die richtige Lö­sung bere­it. Darüber hi­naus haben die bestens aus­ge­bilde­ten Mi­tar­beit­er ei­nen ho­hen Qual­ität­san­spruch: „Es war nie uns­er Ziel, der bil­lig­ste An­bi­eter zu sein. Statt­dessen woll­ten wir im­mer mit guter Leis­tung punk­ten“, so die ge­mein­same Aus­sage der Geschäfts­führung. Den Grund für den Er­folg se­hen sie de­shalb in er­ster Linie in ihrem ne­unköp­fi­gen Team. Die Mi­tar­beit­er, die zum Teil schon mehrere Jahrzeh­nte im Un­terneh­men tätig sind, kön­nen mit ihrem breit­en Er­fahrungsschatz selbst knif­flige Auf­gaben lösen und ge­hen stets mit Herzb­lut an die Ar­beit. Um auch in Zukunft flex­i­bel reagieren zu kön­nen, hat IC kür­zlich seine Ka­paz­itäten aus­ge­baut: 2015 zog das Un­terneh­men aus der zu klein ge­wor­de­nen Fir­menzen­trale im Es­sen­er Teilungsweg in eine 1.500 Qua­drat­me­ter große Halle auf der ge­genüber­lie­gen­den Straßen­seite. Dort kon­nte zu­dem der Maschi­nen­park er­weit­ert wer­den. Ein an­der­er Stan­dort kam für den Deutsche Post Per­for­mance Part­n­er übri­gens nicht in­frage – un­ter an­derem we­gen der Nähe zum Es­sen­er Brie­fzen­trum. Dort kann IC auch kurzfristig eilige Aussen­dun­gen noch am Abend ablie­fern und somit höch­ste Flex­i­bil­ität bi­eten.


Kontakt

Kontaktdaten
IC InterConsult Gesellschaft für Industrieberatung und Serviceleistungen mbH
Teilungsweg 31 · 45329 Essen
Telefon: 02 01/8 35 42 40  · Telefax: 02 01/8 35 42 41
kontakt@ic-lettershop.de · www.ic-lettershop.de

Kontaktdaten
  

Erfahren Sie mehr über das Unternehmen hier

Ausgabe 03/2017