Schließen TEILEN MIT...

RANKINGS
Schließen
Schließen
Business

Intelligent Seating

Haider Bioswing stellt beim Essener Ergonomie Kongress die neue Bioswing-6er-Sitzfamilie vor. Die innovativen Stühle liefern in jedem Büro eine exklusive Sitz-Performance.

Bild oben: Eduard Haider, Geschäftsführer Haider Bioswing
Es gibt Dinge, die sich auf den er­sten Blick kaum mehr verbessern lassen, was bish­er auch für das Bioswing-Büros­tuhl­pro­gramm Gel­tung hatte. Wie ge­sagt: bish­er. Die in­no­va­tive 6er-Rei­he-Bioswingstüh­le kommt nun neu gestylt und in un­verkenn­bar­er Op­tik mit einem mod­i­fizierten, hoch­mod­er­nen Sitzw­erk da­her. Somit ist für alle Sitzfälle Vor­sorge getrof­fen: Vom klas­sischen Büro-Sitzsys­tem zum Ge­genüber-Stuhl bis hin zur Meet­ing-Variante bi­etet die 6er-Rei­he eine überzeu­gende, exk­lu­sive Sitz-Per­for­mance. Auch auf emo­tio­naler Ebene warten überzeu­gende Ergeb­nisse: Fe­in­füh­lige Sch­win­gele­mente im pa­ten­tierten 3D-Sitzw­erk be­we­gen sich im Rhyth­mus des Kör­pers. Jed­er noch so kleine Be­we­gungsim­puls wird dem Kör­p­er au­to­ma­tisch und rhyth­misch in einem Fre­quenzband von 0,7 bis 2,7 Sch­win­gun­gen pro Sekunde sen­si­bel re­flek­tiert und gut­geschrieben. Faz­it: ein völ­lig neuartiges Sitzge­fühl geprägt von grenzen­los­er Leichtigkeit.

Die Tech­nik der Bioswing-3D-Tech­nolo­gie

Eduard Haider, Geschäftsführer Haider Bioswing
Ed­uard Haider, Geschäfts­führ­er Haider Bioswing

Ähn­lich der Auf­gaben­stel­lung eines High­tech-Fahr­w­erks im mod­er­nen Au­to ver­mit­telt das 3D-Sitzw­erk er­stk­las­sige Per­for­mance beim Sitzen. Abges­timmt auf die rhyth­mischen Im­pulse des Kör­pers, be­we­gen sich die Bioswing-Sch­win­gele­mente. Der Auf­bau der tech­nischen Kom­po­nen­ten erzeugt somit eine har­monische und rhyth­mische sowie neu­ro­phy­si­ol­o­gisch ef­fek­tive Be­we­gungsqual­ität. „Be­we­gung in Stühlen überzeugt dann ef­fizient, wenn sie die Sen­so­mo­torik des Men­schen an­spricht“, weiß Bioswing-Erfin­d­er und Geschäfts­führ­er Ed­uard Haider. „Eine Tech­nolo­gie wirkt erst dann prax­is­tauglich, wenn wie bei Bioswing der Er­gonomie mit einem ein­fachen Platzneh­men Genüge ge­tan ist und Kör­p­er und Geist au­to­ma­tisch pro­f­i­tieren.“ Die rhyth­mischen Funk­tio­nen des Bioswing-3D-Sitzw­erks fördern gezielt eine ganze Rei­he wichtiger Funk­tio­nen, die auf die kör­per­liche und geistige Leis­tungs­fähigkeit fun­da­men­tal wirken. So er­höht sich die An­zahl der Im­pulse im Ner­ven­sys­tem. Un­ter­stützend für das frei sch­webende, dreidi­men­sio­n­al be­wegliche 3D-Sitzw­erk wirkt die in­te­gri­erte Train­Back­Mat­ic. Sie reagiert auf den An­leh­n­druck und synchron­isiert Sitz und Lehne au­to­ma­tisch für ei­nen gesch­meidi­gen Be­we­gungs­ablauf von aufrechter bis zu ents­pan­n­ter Sitzhal­tung. Um eine op­ti­male An­pas­sung bei je­dem Hal­tungswech­sel zu erzielen, kann der Rück­en­leh­nenge­gen­druck in­di­vi­du­ell reg­uliert wer­den. Somit er­wartet den Be­sitz­er in je­dem Fall „in­tel­li­gent seat­ing“.

Kontakt

Kontaktdaten
HAIDER BIOSWING GmbH
95704 Pullenreuth · Telefon: 09234/9922-0
Telefax: 09234/9922-166
info@bioswing.de · www.bioswing.de

Ausgabe 09/2016



WEITERE INHALTE

Die Bioswing-Schwingelemente sorgen für eine harmonische und neurophysiologisch effektive Bewegungsqualität
Die Bioswing-Schwingelemente sorgen für eine harmonische und neurophysiologisch effektive Bewegungsqualität