Schließen TEILEN MIT...

RANKINGS
Schließen
Schließen
Event

Gelungener Auftakt für den FCHL

Erster Förderturm Charity Lauf legt Grundstein für eine erfolgreiche jährliche Laufveranstaltung

Von einem Haus zum an­deren ging es am 31. Au­gust für knapp 400 Läufer, die mit ihrem En­gage­ment bedürftige Kin­der in Es­sen un­ter­stützen. Vom Förder­turm-Haus 2 in der Es­sen­er In­nen­s­tadt ging es zum Förder­turmhaus 1 auf Zeche Carl, im Es­sen­er Nor­den. „Mit dem Lauf möcht­en wir insbe­son­dere unsere bei­den Häus­er und die Ar­beit, die hi­er von den Erzie­herin­nen und Erzie­h­ern geleis­tet wird, ein­mal im Jahr ins Be­wusst­sein der Es­sen­er Bürg­er rück­en“, erk­lärt Vor­s­tand­mit­glied und Ini­ti­a­tor des 1. FCHL Helge Brinkschulte, „denn hi­er wird täglich 150 Kin­dern ein ge­sun­des Mit­tage­sen bereit­et, bei den Hausauf­gaben ge­holfen und die Freizeit da­nach sin­n­voll und fördernd ges­tal­tet.“ Bei der Or­gan­i­sa­tion half der bekan­nte Es­sen­er Lauf- und Triathlon-Ve­r­an­s­tal­ter Peter Berghaus kräftig mit und sorgte auch für Stim­mung beim Zielein­lauf und bei der Siegerehrung. Viele Teil­neh­mer zeigten sich von der Strecke durch die Es­sen­er Parks im Nor­den und vom Am­bi­ente auf Zeche Carl beein­druckt. „Ich bin Ur-Es­sen­er, aber ich hätte nie ge­dacht, dass man hi­er im Nor­den so eine schöne Strecke laufen kan­n“, sprach ein Läufer stel­lvertre­tend für viele. Alle In­fos und Bilder der Ve­r­an­s­tal­tung un­ter: www.fchl.de

Ausgabe 07/2017



WEITERE INHALTE

FCHL-Initiator Helge Brinkschulte mit Organisator Peter Berghaus.
FCHL-Initiator Helge Brinkschulte mit Organisator Peter Berghaus.
Viele Firmen-Teams waren am Start
Viele Firmen-Teams waren am Start