Schließen TEILEN MIT...

RANKINGS
Schließen
Schließen
Namen und Nachrichten

Duales Studium:

Eine Chance für kleine und mittelständische Unternehmen!?

Bild oben: Dr. Michael Dannebom, Geschäftsführer der WFG Kreis Unna
Die Wirtschafts­förderung Kreis Un­na (WFG) lädt in Ko­op­er­a­tion mit der FOM Hoch­schule und der Agen­tur für Ar­beit Hamm Un­terneh­mensvertreter aus dem Kreis Un­na un­ter dem Mot­to „Duales Studi­um - Eine Chance für kleine und mit­tel­ständische Un­terneh­men!?“ für den 9. Mai zwischen 15:00 und 18:00 Uhr ins Haus Opherdicke in Holzwickede ein. Nach der Be­grüßung durch WFG-Geschäfts­führ­er Dr. Michael Dan­ne­bom wer­den zunächst En­twick­lun­gen und all­ge­meine In­for­ma­tio­nen zum dualen Studi­um the­ma­tisiert. Im Rah­men von drei an­sch­ließen­den Aus­tausch­foren wird es dann darum ge­hen, wie Un­terneh­men den passen­den Studieren­den für ein solch­es Ange­bot fin­d­en kön­nen sowie ar­beit­s­rechtliche Problem­stel­lun­gen zu erörtern. Eben­falls ste­hen Weiter­bil­dungs­möglichkeit­en für Mi­tar­beit­er par­al­lel zur beru­flichen Tätigkeit auf der Agen­da. Neben kleineren und mittleren Un­terneh­men sind auch größere Un­terneh­men her­zlich ein­ge­la­den. Bei der ab­sch­ließen­den Podi­ums­diskus­sion „Er­fahrun­gen aus der Prax­is“ wer­den neben Un­terneh­mensvertretern, die bere­its er­fol­greich ein duales Studi­um bzw. Weiter­bil­dungsange­bote für die ei­ge­nen Mi­tar­beit­er im Kreis Un­na an­bi­eten, auch Studierende zu Wort kom­men. Ab 17:30 Uhr beste­ht dann die Gele­gen­heit zum Net­zw­erken und Aus­tauschen. In­teressen­ten kön­nen sich bei Ju­lian Pflicht­en­höfer per E-Mail (j.pflicht­en­hoe­fer­@wfg-kreis-un­na.de) oder tele­fonisch (02303 / 27- 2090) an­mel­den.

Ausgabe 04/2017



WEITERE INHALTE

Dr. Michael Dannebom, Geschäftsführer der  WFG Kreis Unna
Dr. Michael Dannebom, Geschäftsführer der WFG Kreis Unna