Schließen TEILEN MIT...

RANKINGS
Schließen
Schließen
Titelstory

Die Lust am Laster

Der „ganzen Welt des LKW“ hat sich die BTS GmbH & Co. KG mit seinen vier Niederlassungen verschrieben. Mit Erfolg!

Bild oben: BTS-Stammsitz in Dortmund
ANZEIGE
Eine flo­ri­erende Wirtschaft braucht eine starke Lo­gis­tik. Die wiederum ist auf mod­ern­ste Tech­nik und zu­ver­läs­sige Fahrzeuge angewie­sen. Was sich lo­gisch an­hört, funk­tioniert nur, wenn Un­terneh­men die höch­sten An­sprüche an Tech­nik und Ser­vice um­setzen kön­nen. Cas­par van Heer­tum, In­hab­er von BTS, sah 2006 ge­nau darin die Zukunft – und kann heute schon auf ein enormes Wach­s­tum zurück­blick­en. Mod­ern­ste Tech­nik und Ser­vice­di­en­stleis­tun­gen auf einem Niveau, das Sicher­heit und Qual­ität garan­tiert. „An den er­sten bei­den Stan­dorten in Hamm und Dort­mund ar­beit­eten da­mals ger­ade ein­mal 26 Mi­tar­beit­er“, erin­n­ert sich An­dreas Bernd­mey­er, ein­er der bei­den Geschäfts­führ­er. Heute be­treibt die BTS GmbH & Co. KG vi­er Nied­er­las­sun­gen:
Dort­mund – wo sich auch der Haupt­sitz befin­d­et –, Hamm, Es­sen und Frechen. 153 Mi­tar­beit­er, darun­ter 15 Aushilf­skräfte, wer­den ins­ge­samt beschäftigt. BTS hat in dem LKW-Her­steller DAF ei­nen starken Part­n­er ge­fun­den – und ist so­wohl Neu- und Ge­braucht­fahrzeughändler als auch Ser­vice­di­en­stleis­ter rund um die Marke. Die Brum­mis an­der­er Marken wer­den hi­er eben­so ge­wartet und überar­beit­et. Und mit der Fahrzeugs­parte BTS Used stieg das Un­terneh­men auch in den Markt für ge­brauchte Fahrzeuge ein. Am Stamm­sitz in Dort­mund wurde dazu so­gar ei­gens in ein weit­eres Fir­men­gelände in­vestiert. Die Nied­er­las­sung Hamm wird zurzeit um eine Getrie­bere­para­turhalle er­weit­ert, in der Frech­en­er Werk­s­tatt wer­den im näch­sten Jahr drei neue LKW-Bah­nen hinzukom­men. „Uns­er Qual­ität­san­spruch man­i­festiert sich un­ter an­derem in der ISO 9001, nach der wir zer­ti­fiziert sind“, sagt der zweite Geschäfts­führ­er, Dirk Rüt­ter. Die In­vesti­tion in Qual­ität loh­nt sich: 2016 holte BTS den zweit­en Platz des „KFZ Be­trie­b“ Ser­vice-Award. So bleibt man vorne, wenn die Trends der Zukunft allmäh­lich Re­al­ität wer­den. „Allen vo­ran sind hi­er die au­to­ma­tischen Sicher­heitssys­teme wie Spur­wech­sel­warn­er oder gar das autonome Fahren zu nen­nen“, er­läutert Bernd­mey­er. „Da wer­den wir auf je­den Fall dabei sein!“

Kontakt

Kontaktdaten
BTS GmbH & Co. KG
Berliner Str. 77 · 44143 Dortmund
Telefon: 0231/589406-0  · Telefax: 0231/589406-105
info@bts-daf.de · www.bts-daf.de

Ausgabe 09/2016



WEITERE INHALTE

BTS-Stammsitz in Dortmund
BTS-Stammsitz in Dortmund
Andreas Berndmeyer ist einer der zwei 
Geschäftsführer von BTS
Andreas Berndmeyer ist einer der zwei Geschäftsführer von BTS