Schließen TEILEN MIT...

RANKINGS
Schließen
Schließen
Namen und Nachrichten

Aussteller gesucht

Unternehmen können sich auf IT-Sicherheitstag in Essen präsentieren

Bild oben: Zum diesjährigen IT-Sicherheitstag werden rund 350 Teilnehmer erwartet (Foto: Detlef Ilgner)
Durch die stetige Dig­i­tal­isierung nimmt die aktuelle Be­dro­hung durch Cy­berkriminelle im­mer mehr zu. Die An­greifer wer­den dabei im­mer pro­fes­sioneller. Die Zeit­en, in de­nen man viren­verseuchte Mails an kryp­tischen Mai­la­dressen, Tippfeh­lern oder frei ges­tal­tetem Satzbau erken­nen kon­nte, sind vor­bei. Fälle von elek­tronisch­er Er­pres­sung, bei de­nen Un­terneh­mens­dat­en durch Schad­soft­ware ver­sch­lüs­selt wer­den und an­sch­ließend Geld ge­fordert wird, treten im­mer häu­figer auf. Somit rück­en die IT-Sicher­heit sowie das fir­men­in­terne Know-how – insbe­son­dere für kleine und mittlere Un­terneh­men – ver­stärkt in den Fokus, da von der Sicher­heit der Dat­en nicht zulet­zt deren Ex­is­tenz ab­hängt. Bere­its zum fünften Mal ve­r­an­s­tal­tet IHK NRW – die In­dus­trie- und Han­del­skam­mern in Nor­drhein-West­falen e. V. – den IT-Sicher­heit­s­tag NRW, der in die­sem Jahr am 5. Dezem­ber im Colos­se­um The­ater Es­sen un­ter dem Mot­to „Gesichert in stür­mischen Zeit­en“ stattfin­d­et. Der ganztägige Fachkongress gibt Un­terneh­men konkrete Tipps und Hil­festel­lung zum The­ma Dat­en-, In­for­ma­tions- und IT-Sicher­heit. Im­pulsvorträge, the­men­spez­i­fische Fach­foren und Sem­inare in­for­mieren über Trends und Maß­nah­men ge­gen Cy­berkrim­i­nal­ität. In der be­glei­t­en­den Fachausstel­lung kön­nen Ge­spräche zur un­terneh­men­sei­ge­nen IT-Sicher­heit ver­tieft wer­den. Zu­dem haben die Teil­neh­mer die Möglichkeit, sich in ein­er „Hack-Acade­my“ selbst in die Rolle eines An­greifers zu versetzen und so eventuelle Sicher­heit­s­lück­en aufzudeck­en. Er­wartet wer­den rund 350 Teil­neh­mer aus klei­nen und mit­tel­ständischen Un­terneh­men. Be­triebe, die ihre Lö­sun­gen und Pro­dukte auf der be­glei­t­en­den Fachausstel­lung vorstellen wollen, kön­nen sich bere­its jet­zt ei­nen Platz sich­ern. Weitere In­for­ma­tio­nen sind auf der In­ter­net­seite zum IT-Sicher­heit­s­tag un­ter www.it-sicher­heit­s­tag-nrw.de zu fin­d­en.

Ausgabe 07/2017



WEITERE INHALTE

Zum diesjährigen IT-Sicherheitstag werden rund 350 Teilnehmer erwartet (Foto: Detlef Ilgner)
Zum diesjährigen IT-Sicherheitstag werden rund 350 Teilnehmer erwartet (Foto: Detlef Ilgner)