Schließen TEILEN MIT...

RANKINGS
Schließen
Schließen
Business

Alles wird wieder schön

Die Dieter Franziskowski GmbH in Essen ist Spezialist rund um Unfallschäden

Bild oben: Reparatur statt Austausch: Dafür steht der Karosseriebaumeister und KFZ-Betriebswirt Stephan Franziskowski.
ANZEIGE
Mit Ser­vice und Qual­ität punk­tet der Karosserie- und Lackier­fach­be­trieb Di­eter Franziskows­ki. Die GmbH beste­ht seit über 30 Jahren. In zweit­er Gen­er­a­tion führt Stephan Franziskows­ki, Karosserie­baumeis­ter und KFZ-Be­trieb­swirt, den ISO-zer­ti­fizierten Fam­i­lien­be­trieb. Das 14-köp­fige Team küm­mert sich sch­nell und hand­w­erk­lich per­fekt um kleine wie große Schä­den. Die Dekra-geprüfte Fach­w­erk­s­tatt für Un­fallin­s­tand­set­zung zählt zu den Spezial­is­ten in ihrem Fach. Dafür ste­ht den Fach­leuten um­fan­greich­es Equip­ment zur Ver­fü­gung: Von der elek­tronischen Fahrzeug­di­ag­nose über die Richt­bank, auf der die Mi­tar­beit­er Rah­men­schä­den sch­nell und sorgfältig re­pari­eren, bis hin zu Achsvermes­sun­gen und Kun­st­stof­fre­para­turen. „Wir sind spezial­isiert auf Un­fallschä­den“, sagt der 38-jährige Fir­menchef, der auf Re­para­tur statt so­fortigem Aus­tausch set­zt, wo im­mer es möglich und wirtschaftlich ist. „Wir beacht­en bei jed­er In­s­tand­set­zung im­mer die Her­steller­vor­gaben, die heute die auszuführen­den Schritte und Maß­nah­men oft sehr de­tail­liert vorgeben.“ Die Um­set­zung dies­er Forderun­gen er­fordere großes Wis­sen, Er­fahrung und ständige Weiter­bil­dung. Bei bes­timmten Bauteilen schreiben die Her­steller den Aus­tausch aus Sicher­heits­grün­den so­gar vor. Ein Aus­tausch treibe die Re­para­turkosten häu­fig in die Höhe. Neben den Blechteilen seien oft Sen­soren, LED-Lichter, Airbags oder Rück­fahrkam­eras und an­dere Warn­sys­teme de­fekt. „Natür­lich ver­wen­den wir bei einem Aus­tausch aussch­ließlich Orig­i­naler­satzteile.“ „Kleine Schä­den re­pari­eren wir bin­nen eines Tages“, sagt Franziskows­ki. Kratz­er beim Be- und Ent­la­den oder beim Öff­nen von Türen in en­gen Parkhäusern passieren sch­nell. Bevor die klei­nen Beschädi­gun­gen zu aus­gewach­se­nen Rost­beulen her­anwach­sen, sei es bess­er, sie sch­nell und fachgerecht zu ent­fer­nen. Für die Lackierung ste­hen dem Un­terneh­men an der Man­der­schei­dt­s­traße 92c zwei hoch­mod­erne Lackierk­abi­nen zur Ver­fü­gung. Dabei achtet der Fir­menchef auf alle Be­lange von Umwelt- und Ar­beitsschutz: Eine zen­trale Ab­sau­gan­lage saugt Sch­leif­stäube ein, und spezielle Spritzpis­tolen sor­gen für weniger Farb­ne­bel. Zusät­zlich wer­den ökol­o­gische Ma­te­rialien und Lacke auf Wasser­ba­sis einge­set­zt. Außer­dem ge­hören lackscha­den­freies Aus­beulen und viele weitere Smart-Re­pair-Tech­niken zum All­t­ag. Kli­maser­vice, Kun­st­stoff- und Au­to­glas­re­para­turen run­den das Port­fo­lio ab. Dank sein­er großen Band­breite und der qual­i­ta­tiv hoch­w­erti­gen Ar­beit­en be­treut die Di­eter Franziskows­ki GmbH die Fahrzeugflot­ten zahl­reich­er Un­terneh­men und Leas­ingge­sellschaften. Viele Ver­sicherun­gen nutzen das Know-how des KFZ-Hand­w­erks­be­triebes und lassen die Fahrzeuge der Ver­sicherten an der Man­der­schei­dt­s­traße in­s­tand­setzen.
Vor jed­er Re­para­tur ste­ht eine Be­r­a­tung an. Das ge­hört für den Fir­menchef zum Ser­vice. Der um­fasst außer­dem ei­nen Ab­sch­lep­p­di­enst, den kosten­losen Hol- und Bringser­vice, die Bere­it­stel­lung eines Er­satzwa­gens und die kosten­lose Kom­plet­treini­gung von in­nen wie außen vor der Fahrzeu­grück­gabe. Zusät­zlich gibt es eine Drei-Jahres-Garan­tie auf alle Re­para­turen. Es beste­ht zu­dem die Möglichkeit der Kostenabrech­nung mit der Ver­sicherung (ohne Rechts­ber­a­tung).

Kontakt

Kontaktdaten
Dieter Franziskowski GmbH
Manderscheidtstraße 92c · 45141 Essen
Telefon: 0201/2110-47 · Telefax: 0201/2110-49
info@franziskowski.de · www.franziskowski.de

Erfahren Sie mehr über das Unternehmen hier

Ausgabe 09/2016



WEITERE INHALTE

Reparatur statt Austausch: Dafür steht der Karosseriebaumeister und KFZ-Betriebswirt Stephan Franziskowski.
Reparatur statt Austausch: Dafür steht der Karosseriebaumeister und KFZ-Betriebswirt Stephan Franziskowski.
„Wir wollen immer glänzende Ergebnisse“, 
haben sich die Top-Lackierer zum Ziel gesetzt
„Wir wollen immer glänzende Ergebnisse“, haben sich die Top-Lackierer zum Ziel gesetzt
Firmenchef Stephan Franziskowski 
behält immer den Durchblick
Firmenchef Stephan Franziskowski behält immer den Durchblick