Schließen TEILEN MIT...

RANKINGS
Schließen
Schließen
Titelstory

Transparenz und Innovation

Glas ist nicht nur irgendein Werkstoff. Aufgrund seiner großen Flexibilität und Wandlungsfähigkeit ist es sehr vielfältig einsetzbar, kann als Gestaltungselement hervorstechen oder aber dezent im Hintergrund bleiben. Das Material ist gleichzeitig stabil wie auch zerbrechlich und es erfordert daher viel Feingefühl im Umgang mit Glas.

Bild oben: Geschäftsführer Klaus und Tim Stebani
ANZEIGE
Im Es­sen­er Nor­den, nicht weit vom Stadthafen und der Trimet-Aluhütte, präsen­tiert die Fir­ma Glas Ste­bani ihr hoch­mod­ernes Glaszen­trum. In einem 240 Qua­drat­me­ter großen Show­room kann man zahl­reiche An­wen­dungs­beispiele se­hen, die die große In­di­vi­d­u­al­ität der Glas­ges­tal­tung deut­lich machen. Glastüren in ver­schie­de­nen Aus­führun­gen, Wände aus Glas­baustein die von in­nen beleuchtet wer­den kön­nen, Duschk­abi­nen aus ge­bo­gen­em Glas oder Spiegel in allen Varian­ten machen die Wand­lungs­fähigkeit des Werk­stoffes Glas deut­lich. Beein­druck­end sind auch die raumho­hen Glaswände im Büro­trakt der Fir­ma. Sie schaf­fen schallgedämmte Ar­beit­s­räume und lassen dabei die Großzügigkeit der Trans­parenz nicht ver­mis­sen. Die freie Sicht macht viel­fache vi­suelle Kom­mu­nika­tion zwischen den Ver­wal­tungs­abteilun­gen, Ver­trieb und Mar­ket­ing möglich, und natür­lich hebt die präsente Hel­ligkeit des Tages­lichts die Stim­mung der Mi­tar­beit­er. Vom Kon­feren­zraum schaut man durch eine große Glasscheibe hi­n­un­ter in die 600 Qua­­drat­me­ter große Werk­s­tatt mit hoch­mod­er­nen Maschi­nen und einem großen Glas­lager.

Tra­di­tion und Ser­vice

Geschäftsführer Klaus und Tim Stebani
Geschäfts­führ­er Klaus und Tim Ste­bani

Für Klaus und Tim Ste­bani gab es kei­nen Zweifel, dass ihr im Novem­ber 2013 neu eröffneter Fir­men­s­tan­dort ein Pa­rade­beispiel für Glas-In­no­va­tio­nen und die Möglichkeit­en der tech­nischen Ve­rar­bei­tung des Werk­stoffs Glas wer­den sollte. Den­noch ist das Un­terneh­men auch seinem tra­di­tionellen An­spruch als Fam­i­lien­be­trieb im­mer treu ge­blieben. Glas Ste­bani ist seit mehr als 65 Jahren der pro­fes­sionelle Di­en­stleis­ter für die Be- und Ve­rar­bei­tung von Glas. Ge­grün­det von Hans Ste­bani, ging der Be­trieb zunächst an den Sohn Klaus Ste­bani über, bis mit Tim Ste­bani vor fünf Jahren auch die dritte Fam­i­lien­gen­er­a­tion in die Un­terneh­menslei­tung kam. Vom 28-köp­fi­gen Mi­tar­beit­erteam sind ständig 16 hoch qual­i­fizierte Mon­teure in ganz Nor­drhein-West­falen auf den Baustellen oder beim Kun­den im Ein­satz. Sie mon­tieren Spiegel, Glas-Vordäch­er oder Glastüren und ste­hen für die Re­para­tur von zer­broch­e­nen Scheiben u.a. im 24-Stun­den-Glas-Not­di­enst zur Ver­fü­gung. Klaus Ste­bani: „Mit unser­er langjähri­gen Er­fahrung in der Glas­branche und mod­ern­ster Tech­nik sor­gen wir für eine ef­fiziente, zu­ver­läs­sige und kostenop­ti­mierte Aus­führung un­ter­schiedlich­ster Glasar­beit­en.“ Da­her ver­trauen auch führende Großhan­dels- und La­den­ket­ten der Fir­ma Ste­bani deutsch­land­weit ihr „Glas-Ma­n­age­men­t“ an: „Gibt es bei unseren Kun­den Sch­wierigkeit­en mit ein­er Glastür, ei­nen Glas­bruch oder muss eine Au­to­matik­tür eingestellt wer­den, sind wir sel­ber oder mit unseren bun­desweit­en Net­zw­erk­part­n­ern in kürzester Zeit vor Ort, um die Funk­tio­n­al­ität zu gewähr­leis­ten“, stellt Tim Ste­bani den Ser­vicean­spruch in den Vorder­grund. Stolz ist er „als treues Kind des Ruhrge­bi­et­s“ auch auf Ref­eren­zpro­jekte wie das Weltkul­turerbe Zeche Zol­lverein und das Ruhr Mu­se­um, für die Glas Ste­bani nicht nur die Außen­ver­gla­sung, son­dern auch zahl­reiche Glasvit­ri­nen lie­fern kon­nte. Da­her sch­mückt der Dop­pel­bock von Zol­lverein auch eine überdi­men­sio­nale Glaswand im Ste­bani-Show­room: „Ein ganz in­no­va­tives dig­i­tales Druck­ver­fahren, bei dem wir das fo­to­re­al­is­tische Mo­tiv di­rekt auf die Glas­platte druck­en kön­nen“, freut sich Tim Ste­bani über die neueste In­no­va­tion des Haus­es.

Kontakt

Kontaktdaten
Glas Stebani GmbH
Econova-Allee 18 · 45356 Essen
Telefon: 0201/821349-0 · Telefax: 0201/821349-29
info@glasstebani.de · www.glasstebani.de

Ausgabe 08/2016



WEITERE INHALTE