Schließen TEILEN MIT...

RANKINGS
Schließen
Schließen
Namen und Nachrichten

Übernahme

CVC Capital Partners verkauft Ista-Anteile

Bild oben: Thomas Zinnöcker, CEO von Ista
Ein Kon­sor­ti­um zwei­er chi­ne­sisch­er Un­terneh­men hat den Es­sen­er En­ergie­di­en­stleis­ter Is­ta nach ei­ge­nen An­gaben für 4,5 Mil­liar­den Eu­ro aufgekauft. Der Fi­nanz­in­ves­tor CVC Cap­i­tal Part­n­ers (CVC) gab am 27. Juli bekan­nt, dass sich CVC Fonds V auf den Verkauf seines Mehrheit­san­teils an Is­ta mit der Che­ung Kong Prop­er­ty Hold­ings Limit­ed (CKP) geeinigt hat. Neuer Ge­sellschafter der Is­ta soll ein Joint Ven­ture von CKP und CK In­fras­truc­ture Hold­ings Limit­ed (CKI) wer­den. CKI und die Sch­west­erge­sellschaft CKP teilen sich künftig die An­teile an Is­ta und überneh­men jew­eils 35 und 65 Prozent. Is­ta ist ein­er der weltweit führen­den En­ergie­ef­fizien­z­di­en­stleis­ter, beschäftigt über 5.400 Mi­tar­beit­er und be­treut mehr als 12 Mil­lio­nen Woh­nun­gen und Gewer­beim­mo­bilien in 24 Län­dern. Tho­mas Zin­nöck­er, CEO von Is­ta, kom­men­tiert: „Wir be­danken uns bei CVC für die großartige Un­ter­stützung in all den Jahren. Von An­fang an hat CVC das Po­ten­tial unseres Un­terneh­mens erkan­nt und ge­mein­sam mit uns Is­ta zu dem ge­macht, was es heute ist. Wir freuen uns sehr, diese er­fol­greiche En­twick­lung nun mit unserem neuen Ge­sellschafter weit­er fortzusetzen. Wir wer­den unseren Kun­den weit­er­hin dabei helfen, ihre Im­mo­bilien nach­haltig zu be­wirtschaften und da­durch wertvoller zu machen. Mit ef­fizien­ten Prozessen und ein­er dig­i­tal­en In­fras­truk­tur kom­biniert mit Ser­vices vor Ort ar­beit­en wir ge­mein­sam am Er­folg.” Der Ab­sch­luss der Tran­sak­tion wird für das vierte Quar­tal 2017 er­wartet.

Ausgabe 06/2017



WEITERE INHALTE

Thomas Zinnöcker, CEO von Ista
Thomas Zinnöcker, CEO von Ista